Acai Bowls - Das gesunde Mittagessen in Kloten

In den letzten Jahren finden immer neue Trend- und Superfoods ihren Weg in unseren Haushalt. Eine dieser Superfoods ist die Acai Beere. Im Gegensatz zu anderen Nahrungsmitteln hat die Acai Beere jedoch ihren Namen verdient und ist wohl eine der gesündesten Beeren die man finden kann. 

Ursprünglich kommt die Acai Beere aus Südamerika und kann hier hauptsächlich in den Regenwäldern des Amazonas gefunden werden. Dort wird sie bereits seit Jahrhunderten, wenn nicht länger für ihre heilenden und vitalisierenden Eigenschaften gegessen. Wissenschaftler haben außerdem stark antioxidante Eigenschaften in der Beere gefunden. Einen Grund mehr, dass wir uns die Acai Beere genauer anschauen:

1. Unterstützt die Gesundheit unseren Herzens

Acai Beeren enthalten, ähnlich wie Rotwein, den natürlichen Farbstoff Anthocyanins welcher der Beere nicht nur die typische rote Farbe gibt sondern bei Konsum auch den Cholesterinwert reguliert. Sie enthalten zusätzlich noch Pflanzensterine welche unsere Durchblutung fördern und dadurch Bluthochdruck vermindern können und die Aterien entspannen.

2. Unterstützt unser Immunsystem

Eine Studie die den Effekt der Acai Beere auf das Immunsystem unterstützte kam zu einem bemerkenswerten Ergebnis: So wurde die Fortpflanzung von schädlichen Zellen während dem regelmäßigen Konsum um bis zu 86% reduziert. 

Ausschlaggebend dafür sind die sekundären Pflanzenstoffe welche in der Acai Beere vorhanden sind. Diese sekundären Pflanzenstoffe stören die Zellmutation auf Molekularebene und zerstören die betroffenen Zellen bevor diese sich teilen und damit vermehren. 

Acai Beeren sind natürlich kein Allheilmittel aber weitere Untersuchungen können hoffentlich neue Ergebnisse liefern.

3. Haben Anti-Aging Effekt

Durch die Menge an sekundären Pflanzenstoffen sind die Acai Beeren in der Lage den Alterungsprozess durch oxidative Schädigung zu verlangsamen oder sogar rückgängig zu machen. 

Tatsächlich sind die Acai Beeren eine fantastische Quelle für Antioxidantien: Sie haben zehn Mal mehr Antioxidantien als Weintrauben und doppelt so viele als Blaubeeren. Die Acai Beere kann also gegessen werden oder als Öl auf die Haut aufgetragen werden.

4. Verbessern das Hautbild

Wer seiner Haut und dem eigenen Hautbild etwas Gutes tun möchte der könnte in Zukunft auf chemische Hautcremes verzichten: Das Öl der Acai Beere ist nämlich zur Hautpflege sehr gefragt. Es kann entweder pur angewendet werden oder als Bestandteil einer Creme. Grund dafür ist der hohe Wert an Antioxidantien welche die Hautalterung vermindern. 

Wer die Acai Beere isst wird ebenfalls feststellen, dass die Haut gesünder aussieht. Die Acai Beere wird besonders gerne in Brasilien verwendet um das Hautbild zu verbessern.

5. Erhöht die Libido

Dass die Acai Beere die Durchblutung fordert und damit unseren Herz-Kreislauf schon haben wir bereits gelernt. Aber dieser Effekt unterstützt auch die Libido. Besonders Männer können so von der Acai Beere profitieren. Diese Eigenschaft werden durch den regelmäßigen Konsum der Acai Beere eine erhöhte Lust auf Sex haben.

Die Acai Beere ist also eine Beere welche zahlreiche Vorteile und gesundheitsfördernde Eigenschaften hat. Und das Gute daran: Die Wissenschaft beschäftigt sich erst seit wenigen Jahren mit dieser Beere. Während die Ureinwohner des Amazonas seit Jahrhunderten von der Acai Beere profitieren steht der Rest der zivilisierten Welt erst am Anfang mit dieser fantastischen Beere welche zurecht als Superfood bezeichnet werden kann.

 


Wie kann ich bestellen?

Du holst dir deinen Acai-Bowl ganz einfach in der Halle 41. Übrigens kriegst du die fertige Mischung auch gefroren für zu Hause. 

 

Wir freuen uns auf dich!

Impressions

SOCIAL MEDIA

 

KONTAKT:

 

Wir sind jederzeit für dich da:

+41 44 814 19 19

info@halle41.ch

 

 

ÖFFNUNGSZEITEN:

 

Montag bis Freitag

06.30 Uhr bis 21.30 Uhr

 

Samstag und Sonntag 

09.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 

Feiertage:

09.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 



Das grösste & hochwertigste Fitness Netzwerk der Schweiz mit über 200 Studios - Die Halle 41 ist ein GymHopper Partner

Mit Gymhopper verpasst du nie mehr ein Training. Du trainierst ohne Aufpreis in über 190 der besten, eigenständigen Fitnessstudios der Schweiz. Alles, was du brauchst, ist die Gymhopper- App und ein Abo in einem von unseren Partnerstudios


Bewerte unser Gym